Keine Wettkampfteilnahme

Geschrieben am 30.11.2017 von Charlotte Conrad




Da wir im Moment 2 verletzte Turner haben und 2 andere Turner unserer Nachwuchsbundesliga-Mannschaft verhindert waren, mussten wir leider unsere Teilnahme am 3. Wettkampf in der NBL in Cottbus absagen. Unglücklicherweise überschnitt sich dieser Termin auch noch mit dem der Pfalzmeisterschaft Mannschaft, bei denen wir uns die letzten Jahre immer sehr gut platzieren konnten. Auch die Reihnland-Pfalz-Meisterschaften waren dadurch für uns erledigt, denn um dort starten zu können, muss man sich auf den Pfalzmeisterschaften qualifizieren. Somit war in diesem Herbst bei uns ein reines Lern-Training angesagt, was für die Turner natürlich auch nicht von Nachteil ist, da wir ja nächstes Jahr im Frühjahr dann wieder voll in den Wettkampfbetrieb einsteigen werden. Hoffen wir, dass alle Turner dann gesund und fit wieder teilnehmen können.

Turnerbund '1889' Oppau e.V.