Kunstturnen beim Turnerbund Oppau

Geschrieben am 05.12.2021 von Christian Eberle




m Jahr 2004 begann Trainer Bernd Stoffel mit dem Aufbau einer neuen Kunstturnabteilung männlich im Pfälzer Turnzentrum. Dass bis heute von den ersten Anfängen nur noch der Trainer selbst übrig ist, mindert keinesfalls die erreichten Leistungen der Turner und des Trainerteams. Ob Titel bei Pfalz-, Rheinland-Pfalz- oder DJK und Deutschen Meisterschaften, Teilnahmen bei Deutschland Pokalen und D- Cups, start in der Pfalz- und Nachwuchsbundesliga bis hin zur 3. Bundesliga, war in den vergangenen 16 Jahren alles geboten.
Mitlerweile trainieren unter Bernd Stoffel X Jungs, davon fünf Starter der 3. Bundesliga Nord (Stand 2021). Noel Wetzler, Lucas Gronbach (beide 2004), Niklas Conrad (2005), Bastian Conrad (2003) und Christian Eberle (2001) sind Mitglied der TG Pfalz in der 3. Bundesliga. Das Team, unter Leitung von Bernd Stoffel und Stefan Hertel, setzt sich aus Turnern der ganzen Pfalz zusammen, wie dem Turnteam Oppau, TV Bad Bergzbern und Landau.
Ergänzt wird das Erfolgsteam um die 5 Turner von Samuel Nordhoff (2002), Jakob Wildmann (2006), Leander und Elias Altvater (20XX, 20XX) und vorzeigetalent Joshua Kärcher (1999).
Joshua Kärcher, der bis vor gut einem Jahr Teil des Turnteams war, ist einer derer die seit Stunde eins unter Bernd Stoffel trainierten. Neben großen Erfolgen im eigenen Bundesland, stehen auch Teilnahemen an den Deutschen Jugendmeisterschaften in seiner Biografie. Höhepunkt war dann aber der Aufstieg als Turner der TG Saar II in die zweite Liga im Jahr 2019. Seit 2018 etablierte er sich im zweiten Team des mehrfachen deutschen Meisters TG Saar und startete dort regelmäßig an vier Geräten.