2 Pokale beim WinterCup in Ober-Ramstadt

Geschrieben am 12.02.2019 von Redaktion




Am 09.01.19 nahmen Gymnastinnen des TB Oppau beim Winter Cup der Rhythmischen Sportgymnastik in Ober-Ramstadt teil.

In der Kinderleistungsklasse 7Jahre starteten für den TB Oppau die Zwillinge Irem und Rana Coban. Beide zeigten eine saubere Übung ohne Handgerät und wurden mit einer guten Punktzahl belohnt. Rana Coban kam mit 7,1 Punkten auf den 7.Platz und ihre Schwester mit 7,3 Punkten auf den 3.Platz von insgesamt 12 Teilnehmerinnen.

Michelle Matias vertrat den TB Oppau in der Junioren Wettkampfklasse, sie zeigte eine Übung mit dem Reifen und eine mit den Keulen. Die Keulen Übung konnte sie schon ohne große Fehler präsentieren (dritthöchste Wertung), in der Reifenübung unterliefen ihr noch ein paar Unsicherheiten die es gilt auszuarbeiten. Dennoch konnte sie sich über einen guten 4. Platz unter 17 Teilnehmerinnen freuen.

In der Schülerleistungsklasse startete Alessia Spiro, auch sie präsentierte schon zwei Übungen (Seil und Keulen). In der Keulenübung hatte sie zwei große Verluste, ihre Seilübung zeigte sie aber ohne große Fehler. Am Ende reichte dies für einen guten 3. Platz.

Am Sonntag den 17.02.19 finden die Landesmeisterschaften für die Mädchen bis 10Jahre in der Halle der IGS Edigheim statt, Zuschauer sind hierfür gerne eingeladen!

Turnerbund '1889' Oppau e.V.